top of page

3D Druck Service Edelstahl 17-4 PH 1.4542

Der 3D-Druck mit Edelstahl 17-4 PH bietet eine Reihe von Vorteilen und Anwendungen. Durch den Einsatz von 3D-Drucktechnologien wie selektivem Laserschmelzen (Selective Laser Melting, SLM) oder Elektronenstrahl-Schmelzen (Electron Beam Melting, EBM) kann dieser hochfeste Stahl in komplexe Formen und Strukturen gebracht werden, die mit herkömmlichen Fertigungsmethoden schwierig oder unmöglich herzustellen wären.

3D Druck Service Edelstahl 17-4 PH 1.4542

Edelstahl 17-4 PH, auch bekannt als 17-4 Precipitation Hardening, ist ein martensitischer Edelstahl mit hoher Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Es handelt sich um eine Legierung, die hauptsächlich aus Eisen, Chrom, Nickel und Kupfer besteht.

Eine der herausragenden Eigenschaften von Edelstahl 17-4 PH ist seine martensitische Struktur, die durch Wärmebehandlung erreicht wird. Durch diese Wärmebehandlung wird der Stahl gehärtet und erhält eine hohe Festigkeit. Die Festigkeit kann durch weitere Wärmebehandlungsschritte noch weiter gesteigert werden.

Edelstahl 17-4 PH weist auch eine gute Korrosionsbeständigkeit auf. Er ist beständig gegen eine Vielzahl von korrosiven Medien wie Wasser, Säuren und Salzlösungen. Dies macht ihn zu einer beliebten Wahl in Industriezweigen wie der chemischen und petrochemischen Industrie, der Lebensmittelverarbeitung und der medizinischen Gerätetechnik.

Ein weiterer Vorteil von Edelstahl 17-4 PH ist seine gute Bearbeitbarkeit. Er lässt sich gut schweißen, fräsen und drehen, was ihn für die Herstellung komplexer Bauteile geeignet macht.

bottom of page