top of page

Das Material Ni718 Inconel 718 - in 3D print Bereich

Das Material Ni718 Inconel 718

Ni718, auch bekannt als Inconel 718, ist eine hochfeste Nickel-Chrom-Superlegierung, die für ihre außergewöhnlichen Eigenschaften und vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten bekannt ist. Diese Legierung wird durch eine Kombination von Nickel, Chrom und Molybdän, ergänzt durch kleine Mengen von Kupfer, Eisen, Kobalt und Titan, hergestellt.

Einer der Hauptvorteile ist seine herausragende Korrosionsbeständigkeit. Es ist beständig gegenüber einer Vielzahl von aggressiven Medien, einschließlich Salzwasser, Säuren und Laugen. Diese Eigenschaft macht es besonders geeignet für Anwendungen in der chemischen Industrie, der Öl- und Gasindustrie und der Meerestechnik.

Darüber hinaus zeichnet sich Ni718 durch seine ausgezeichnete Hitzebeständigkeit aus. Es ist in der Lage, hohen Temperaturen standzuhalten, ohne dass es zu einem Verlust der mechanischen Festigkeit kommt. Dies macht es zu einer bevorzugten Wahl für Hochtemperaturanwendungen wie Gasturbinen, Brennkammern und Abgassysteme in der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Es besitzt auch eine hohe Zugfestigkeit und gute Duktilität, was es widerstandsfähig gegenüber mechanischer Beanspruchung und Ermüdung macht. Diese Eigenschaften ermöglichen es, dünnwandige Bauteile herzustellen, die gleichzeitig leicht und robust sind. Dies macht Ni718 zu einem bevorzugten Material für Luft- und Raumfahrtanwendungen, wo Gewichtseinsparungen und Leistungsoptimierung entscheidend sind.

Neben den vielen Vorteilen hat es auch einige Nachteile. Aufgrund seines hohen Nickelgehalts ist es teurer als andere Legierungen. Darüber hinaus ist die Verarbeitung aufgrund seiner hohen Festigkeit und Härte schwieriger als die von herkömmlichen Materialien.

Die Verwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Es findet Anwendung in der Luft- und Raumfahrtindustrie, insbesondere in Triebwerken, Turbinenteilen und Brennkammerauskleidungen. Es wird auch in der chemischen Industrie, der Öl- und Gasindustrie, der Meerestechnik und der Kernkraftindustrie eingesetzt. Darüber hinaus findet Ni718 in der Medizintechnik Verwendung, unter anderem für Implantate und medizinische Instrumente, aufgrund seiner Biokompatibilität und Korrosionsbeständigkeit.

Es ist ein herausragendes Material mit einer Kombination von Eigenschaften, die es zu einer begehrten Wahl in vielen Industrien machen. Seine hervorragende Korrosionsbeständigkeit, Hitzebeständigkeit und mechanische Festigkeit machen es zu einem zuverlässigen Werkstoff für anspruchsvolle Anwendungen in extremen Umgebungen.

3 Ansichten0 Kommentare
bottom of page