top of page

Revolutionierung der Fertigung mit 3D-gedruckten Gummidichtungen mit TPU oder Silikon

Aktualisiert: 10. Dez. 2023

Motor Block aus dem 3D Drucker

Die Fertigungsindustrie entwickelt sich ständig weiter, und es werden immer neue Technologien und Techniken entwickelt. Eine der spannendsten Entwicklungen der letzten Jahre ist der Einsatz des 3D-Drucks zur Herstellung von Gummidichtungen. Diese innovative Technik revolutioniert den Herstellungsprozess und ermöglicht es Unternehmen, schnell und einfach individuelle Dichtungen herzustellen. Der 3D-Druck wird bereits in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, darunter in der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und im Gesundheitswesen, aber die Verwendung von Gummidichtungen ist eine relativ neue Anwendung. Dank der Möglichkeit, komplexe Formen und Designs zu erstellen, bieten 3D-gedruckte Gummidichtungen eine Reihe von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Herstellungsverfahren. Von der Reduzierung der Vorlaufzeiten und Kosten bis hin zur Verbesserung der Produktleistung und -haltbarkeit - das Potenzial dieser Technologie ist immens. In diesem Artikel werden wir die Welt der 3D-gedruckten Gummidichtungen erkunden und zeigen, wie sie das Gesicht der Fertigung verändern.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page